Häufig gestellte Fragen

Einige Fragen tauchen bei Patienten immer wieder auf. Diese werden wir für Sie sammeln und hier direkt beantworten. Sollten noch Fragen offen bleiben zögern Sie bitte nicht uns anzurufen oder kontaktieren Sie uns per Mail oder über unser Kontaktformular.

Behandeln Sie nur nach Terminabsprache?

Grundsätzlich ja, da wir eine reine Bestellpraxis sind; mit gutem Zeitmanagement behandeln wir unsere Patienten ohne Wartezeiten zum vereinbarten Termin.
Schmerzpatienten bitten wir, sich telefonisch anzumelden, damit wir kurzfristig helfen können. Sollten Sie als Schmerzpatient ohne Anmeldung in die Praxis kommen, bitten wir für eventuelle Wartezeiten um Verständnis.

Wen behandeln Sie?

Wir behandeln Patienten aller gesetzlichen Krankenkassen, aller privaten Krankenversicherungen sowie Selbstzahler.

Gibt es bei Ihnen ein Erinnerungssystem?

Ja, wir haben ein gut organisiertes Erinnerungssystem. Dieses bezieht sich hauptsächlich auf Routinekontrollen und professionelle Zahnreinigungen. Darüber hinaus erinnern wir Sie gerne auch an Behandlungstermine und eventuell notwendige Kontrollen zwischendurch.
Die Erinnerung erfolgt je nach Wunsch per Mail, per Post oder telefonisch.

Ist eine schmerzfreie Behandlung möglich?

In der modernen Zahnheilkunde ist es möglich, jederzeit durch eine örtliche Betäubung eine schmerzfreie Behandlung durchzuführen.
Auf individuelle Wünsche nehmen wir gerne Rücksicht.

Worauf geben Sie Garantie?

Auf unsere hochwertigen Compositfüllungen geben wir Ihnen 5 Jahre Garantie. Erfahrungsgemäß halten diese bei guter Mundhygiene und regelmäßiger Prophylaxe wesentlich länger.
Bei Zahnersatz halten wir uns selbstverständlich an die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von 2 Jahren; guter Zahnersatz hält bei möglichst optimaler Mundhygiene allerdings deutlich länger.

Bekomme ich bei Ihnen alles aus einer Hand?

Sie bekommen alle von uns unter der Rubrik Leistungen aufgeführten Behandlungen von uns. In Bereichen, die wir selbst nicht abdecken, arbeiten wir mit Spezialisten zusammen, an die wir Sie gerne vermitteln. Bei Bedarf übernehmen wir auch die Terminkoordination für Sie. Die Nachsorge kann dann auch wieder bei uns erfolgen.

Kann ich bei Ihnen in Raten zahlen?

Ja, das können Sie. Dazu verweisen wir auf die Webseite unseres Partners: http://www.dzr.de